SIMULTANIA KUNSTPREIS 2019

Verbinden - Verbunden

Ausschreibung 2019

Download
Ausschreibung für den Kunstpreis 2019
Die Ausschreibung des Österreichischen Kunstpreises richtet sich im Allgemeinen an Menschen mit Behinderung und erfolgt an Betreuungs- und Unterstützungseinrichtungen, welche im Rahmen ihrer Arbeit mit Menschen mit Einschränkungen künstlerisches Gestalten anbieten und umsetzen.
KP Ausschreibung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 457.2 KB

Statements

"Kunst ist grenzenlos und muss für Jedermann (frau) machbar sein!

 

Auch für Menschen mit Behinderung!" 

 

Helmuth PLOschitznigg

Initiator

Die Österreichischen Lotterien unterstützen den Simultania Kunstpreis und seine Zielsetzungen aus voller Überzeugung. Schließlich ist es gerade die Kunst, in all ihren Facetten, die Menschen über alle Barrieren hinweg miteinander zu verbinden vermag.

 

Die Kunst steht jedem offen, es gibt keine Grenzen, hier kann nichts falsch sein, und alles hat seinen Raum - ein Sinnbild also für Integration und Toleranz. Ich freue mich auf die Werke, die heuer zum Thema „Verbinden – Verbunden“ entstehen werden und wünsche allen teilnehmenden KünstlerInnen viel Freude bei und Erfolg mit Ihrer Arbeit!

 

Mag. Bettina Glatz-Kremsner

Vorstandsdirektorin Casinos Austria & Österreichische Lotterien


Sponsoren

Hilfswerk
Murtax
Mitteregger
druck-was.at