SIMULTANIA KUNSTPREIS 2018

Wenn dein Lächeln mich Umarmt


Es ist wieder soweit! Seit 8 Jahren werden im Rahmen des Simultania Kunstpreises österreichweit Kunstwerke von Menschen mit Behinderung prämiert und der bereiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Aus den zwölf besten Bildern entsteht dann ein streng limitierter Wandkalender der bei den Partnern des Kunstpreises und hier erworben werden kann.

 

Aus den zahlreichen Einsendungen kürt die fachkundige Jury die ersten 11 Plätze. Das 12. Bild wird mittels eines Publikum Onlinevoting ermittelt und wird im Kalender das Dezemberblatt zieren. Also machen Sie mit und stimmen Sie für Ihren Favoriten.    



Statements

"Kunst ist grenzenlos und muss für Jedermann (frau) machbar sein!

 

Auch für Menschen mit Behinderung!" 

 

Helmuth PLOschitznigg

Initiator

"Der Simultania Kunstpreis ist einerseits Ausdruck dafür, dass Kunst jedem offen steht und für jeden machbar ist, und er hilft andererseits mit, Barrieren abzubauen.

 

Er bildet eine ideale Plattform für Menschen mit Behinderung, um sich zu verwirklichen und Gefühle auszudrücken. Die Tagesstätte Simultania generell und der Kunstpreis im Besonderen sind ein leuchtendes Vorbild im Umgang mit Integration und Toleranz.

 

Genau das ist im Interesse der Österreichischen Lotterien, und wir freuen uns, heuer bereits zum vierten Mal dazu beitragen zu können, Integration auf kunstvolle Weise als Selbstverständlichkeit zu etablieren.“ 

 

Mag. Bettina Glatz-Kremsner

Vorstandsdirketorin Österreichische Lotterien


Sponsoren

Hilfswerk
Murtax
Mitteregger
druck-was.at